Stantec verwendet ROV für fotogrammetrische 3D-Unterwassermodelle

Stantec, ein industrielles Dienstleistungsunternehmen in Ontario, Kanada, setzte vor kurzem ein Deep Trekker ROV ein, um die Überreste eines Staudamms zu vermessen und für den zukünftigen Bau zu sichern, ohne die historischen Überreste zu zerstören. Mithilfe der ROV-Aufnahmen und historischem Bildmaterial konnte das Team für seinen Kunden photogrammetrische 3D-Modelle des Geländes erstellen.

 

Sie sind an einem Deep Trekker interessiert und wünschen eine umfangreiche Beratung?

Wir sind offizieller Distributor von Deep Trekker.

Kontaktieren Sie uns einfach, gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Vorführtermin oder eine Beratung bei uns im Haus. 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.